Gastkritik

In vielen Medien ist es üblich, die eigene Arbeit selbst redaktionsöffentlich zu kritisieren. Meist machen das Redakteure, aber damit man nicht immer im eigenen Saft schmort, holt man sich dazu gerne auch Gastkritiker. Und so wollen wir es auch hier halten. Die Spiegelkritik heute übernimmt: Hans Magnus Enzensberger. In seinem wunderbaren Band “Einzelheiten I –…