Korinthe (45): Chinesen haben Deutschland noch nicht besetzt

millionen-chinesen-in-deutschland.jpg
Die Angabe der SPIEGEL-Grafik zum aktuellen Titel “Die gelben Spione” (S. 34) mag zwar manchem ins Bild passen, ist aber doch dahin zu korrigieren, dass etwas weniger als 75 Millionen Chinesen in Deutschland leben.

Mit Dank via Matthias Wagner

8 Gedanken zu „Korinthe (45): Chinesen haben Deutschland noch nicht besetzt

  1. Bin voll eurer Meinung, ich habe bereits einen gepfefferten Leserbrief an den Spiegel geschrieben, bitte fühlen Sie sich so frei, sie auf ihre Fehler aufmerksam zu machen!

  2. Höh……Labermäuler!!!!

    Ich hab ihn doch hier vor mir liegen!!

    DA steht in tausend. Sprich
    75.733 (fünfundfünfzigtausensiebenhundertdreiunddreizig)

    NICHTS DA MIT MILLIONEN

    Boar…Affenkinder

  3. Herrje…. wie viel ist 1 in tausend? Richtig eintausend!

    Und wie viel sind nun 75733 in tausend?

    Wenn man lesen kann und auch noch ein Hirn besitzt, so ist man eindeutig im Vorteil!

  4. Naja, die Skala — und auf die kommt es an — ist schon in tausend. Und die 75000 sind ungefähr bei 70. Passt also eigentlich schon.

  5. @ Till & Bastian: Die Skala rechts gibt die Zahl aber in tausend an, und über dem Graphen steht dann noch einmal die genaue Zahl. Keiner behauptet, dass auch diese Zahl in tausend gemeint ist. Ergo: Kein Fehler.

  6. wären 75 mio. chinesen in deutschland, würde “spiegel” es auch nicht mehr wagen, die chinesen als gelbe spione zu bezeichnen.

Kommentare sind geschlossen.