zeitgeistreich

Selten stecken in der Reise-Rubrik noch sprachliche Genüsse. Doch die Trolley-Betrachtungen bieten sie.
Offen bleibt aber die Frage: Was versteht ein im Internet veröffentlichter Print-Journalist unter einem “Internet-Literaten”, der auch Print-Gedichte veröffentlicht, die sogar bei der Print-Titanic auf Wohlgefallen stoßen?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.