Blitz-Schach bei Ebbe ohne Hochdruck

Kritisch äußert sich die pinwand über eine in den Sand gesetzte Schach-Berichterstattung bei SpOn:

Das Traurigste an diesem Kuriositätenzirkus ist aber der Gedanke, dass der SPIEGEL in den 70er und 80er Jahren mal das führende deutsche schachpolitische Magazin war und den Deutschen auf diese Weise wenigstens suggerierte, Schach sei ein Teil der abendländischen Kultur.

Es geht um ein internationales Blitzschach-Turnier (“doppelrundig”) bei Baltrum, zu dem sich möglicherweise mehr als 16 Teilnehmer anmelden. SpKr wird live berichten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.