Korinthe (24): BILD weniger daneben als beklagt

SpOn weist auf eine fehlerhafte Berichterstattung der BILD im Streit zwischen Radler Jan Ullrich und Talker Reinhold Beckmann hin:

Ein Bericht der “Bild”-Zeitung von heute, in dem mit Bezug auf einen angeblichen schriftlichen Vertrag zwischen Beckmann und Ullrich behauptet wird, dass der Radstar juristisch gegen weitere Ausstrahlungen der Sendung vorgehen wolle, ist laut Strohband schlicht falsch.

Daran wiederum müssen die kritischsten aller BILD-Leser korrigieren, dass die BILD nicht von einem schriftlichen Vertrag schreibt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.