Lesebeute: Kinderporno-Skandal aufgeblasen?

Burkhard Schröder kritisiert bei Telepolis die Berichterstattung um die “Aktion Himmel”, bei der Ermittler den größten Kinderporno-Skandal aufgedeckt haben sollten. So richtig Handfestes bietet Schröder nicht an, aber immerhin Impulse, genauer hinzuschauen – auf die Berichterstattung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.