Spiegel-Männer sprechen über Masturbation

Beworben hatte Spiegel-Online die Veranstaltung, einen Bericht gab es anscheinend nicht: in einer Campus-Plauerreihe interviewte Thomas Tuma in Mainz Hape Kerkeling. Die Lokalzeitung zumindest war von diesem öffentlichen Spiegel-Gespräch nicht begeistert. Und wenn Spiegel-Redakteur Tuma Kerkelings Sexleben so wie dargestellt zum Thema gemacht hat, dann möchte man ihm in entfernter Anlehnung an ein sehr kluges Wort von Stephan Wahl raten, zunächst einmal sein eigenes, vielleicht heterosexuelles, vielleicht auch asexuelles Geschlechtsleben öffentlich zu diskutieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.