9to5-Konferenz: Johnny war nicht dabei

Mit von der Partie: Johnny Haeusler, Gründer des Spreeblick-Blogs, auf dessen Bloggerkonferenz “re:publica” im April auch Holm Friebe geladen war.

Im Zusammenhang des Textes (“Faria, faria ho”) liest sich das tatsächlich so, als sei Haeusler auf der rezensierten Veranstaltung gewesen. Doch der sagt:

Leipzig, Balkon, Wuhlheide – Das waren meine Aufenthaltsorte der letzten drei Abende. Was niemanden interessieren wird. Außer vielleicht Helmut Merschmann, denn der suggeriert in seinem SpOn-Artikel (Link bitte selbst suchen) über die 9to5-Konferenz, dass ich bei der Veranstaltung „mit von der Partie“ gewesen wäre. Was nicht stimmt.

1 Antwort zu “9to5-Konferenz: Johnny war nicht dabei”

  1. Update: Der Artikel wurde geändert, die Redaktion schreibt: „In der ursprünglichen Version dieses Artikels, der vor Ablauf des letzten Kongresstages fertig gestellt und veröffentlicht wurde, ging der Autor noch von der Anwesenheit des Bloggers Johnny Haeusler beim Kongress aus. Der war dort aber nicht erschienen. Wir haben den Satz gelöscht und bitten den Fehler zu entschuldigen.“

    Ich bedanke mich. Kann ja mal passieren.

    Nur falls ihr vom Vorboten das “aus Versehen” übersehen habt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.